Henrik Hamann besuchte 60plus

 
 

Die SPD-Arbeitsgemeinschaft 60plus freute sich über den Besuch des Vorsitzenden der Wolfenbütteler Jusos Henrk Hamann. Er berichtete über die Aktivitäten und Positionen der Jusos.
Seine Ausführungen reichten von der aktuelle Situation in der Großen Koalition über die Probleme der Digitalisierung bis hin zu der Frage der Reduzierung von Ausnahmen beim Mindestlohn.
Zahlreiche Fragen und Hinweise rundeten den informativen Nachmittag ab. So wurde auf die unbefriedigende Situation in der "Asseproblematik" hingewiesen. Die Senioren besuchen am 22. August Dunja Kreiser sowie Marcus Bosse im Landtag. Die Abfahrt ist um 08.00 Uhr am Schmidt-Terminal.

 
 
    Parteileben